BAYERISCHER LANDES-SPORTVERBAND e.V.

Passwort vergessen? Registrieren

Vereinsmanager-Ausbildung 1. Lizenzstufe

Informationen über Vereinsmanager-C-Ausbildung

Zielgruppe:

Ehren- und hauptamtliche Führungskräfte (Vorstandsmitglieder, Geschäftsstellenleiter) von Sportvereinen aller Größen sowie Personen, die eine leitende Funktion im Verein übernehmen wollen.

Teilnahmvoraussetzung:

Teilnahmevoraussetzung für die Ausbildung zum Vereinsmanager C ist die Mitgliedschaft in einem BLSV-Verein.

Aufbau der Ausbildung zum Vereinsmanager C:

Die Lizenzausbildung zum Vereinsmanager C umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten (UE) und setzt sich aus zwei Pflichtmodulen sowie zwei Wahlmodulen zusammen. Gestartet wird mit den Pflichtmodulen 1 und 2, die nacheinander zu absolvieren sind. Hier erlenen Sie die Grundlagen des Vereinsmanagements. Anschließend können Sie sich individuell für zwei Wahlmodule entscheiden, um die DOSB Lizenz zum Vereinsmanager C zu erhalten. Insgesamt stehen Ihnen sechs Wahlmodule zur Auswahl. Voraussetzung für die Ausstellung der Vereinsmanager C Lizenz ist die Absolvierung der beiden Pflichtmodule und zweier Wahlmodule innerhalb von zwei Jahren.

Inhalte:

Inhalte des Pflichtmoduls 1:

• Informationen über den organisierten Sport in Bayern und Deutschland
• Aktuelle Themen der Sportentwicklung
• Grundlagen der Führung und Organisation von Sportvereinen/Sportfachverbänden
• Einführung in die Sportversicherung, VBG, GEMA und der IT-Tochtergesellschaft des BLSV
• Aktuelle Entwicklungen im organisierten Sport

Inhalte des Pflichtmoduls 2:

• Grundinformationen aus dem Vereinsrecht
• Datenschutz
• Compliance
• Grundinformationen aus den Bereichen Steuern und Finanzen
• Basiswissen aus Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Im Anschluss an die Pflichtmodule 1 und 2 können Sie sich individuell für zwei Wahlmodule entscheiden, um die DOSB-Lizenz zum Vereinsmanager C zu erhalten. Insgesamt stehen Ihnen sechs Wahlmodule mit je 30 UE zur Auswahl:

• Wahlmodul Finanzen und Sportförderung
• Wahlmodul Sportverein im Wachstum
• Wahlmodul Planung, Organisation und Verwaltung
• Wahlmodul Digitalisierung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring
• Wahlmodul Führung und Recht
• Wahlmodul Jugend im Sportverein

Angebotsformen:

Der BLSV bietet die Lehrgänge sowohl in Präsenz als auch nahezu orts- und zeitunabhängig digital über die Lernplattform edubreak® an. Darüber hinaus werden auch einzelne Module semi-virtuell (Mischform aus Präsenz- und Onlinephase) angeboten.

Gültigkeit bei Erstausstellung und Lizenzverlängerung:

Die Gültigkeit bei Erstausstellung der DOSB Vereinsmanager Lizenz:

• beginnt mit dem Ausstellungsdatum (= Prüfungsdatum) und
• endet tagesgenau nach vier Jahren.

Innerhalb dieses Gültigkeitszeitraums können Sie durch die Teilnahme an dem Fortbildungsangebot für Vereinsmanager (mindestens 15 UE) Ihre Lizenz verlängern. Bei einer Lizenzverlängerung:

• beginnt die neue Gültigkeit Ihrer Lizenz mit dem Datum Ihrer letzten Fortbildungsveranstaltung und
• endet nach vier Jahren zum Quartalsende.



Vereinsmanager C

Pflichtmodul 1 mit edubreak®
Als PDF ausdrucken
Veranstaltungsnummer 301VMP10224
Start- / Enddatum 26.02.2024 - 21.03.2024
Dauer 30 UE
Veranstaltungsort Online
10000 Internet
Beschreibung Bei der Ausbildung zum Vereinsmanager C wird Ihnen grundlegendes Wissen zu zentralen Themen des Sportmanagements vermittelt. Die Ausbildung umfasst 120 Unterrichtseinheiten (UE) und besteht aus vier Modulen zu je 30 Unterrichtseinheiten (UE). Sie beginnen die Ausbildung mit dem Pflichtmodul 1, auf welches Pflichtmodul 2 folgt. Anschließend können Sie sich individuell für zwei Wahlmodule entscheiden, um die DOSB-Lizenz zu erhalten.
Die Inhalte dieses Moduls werden über eine virtuelle Lernplattform vermittelt, so dass die Ausbildung komplett digital stattfinden wird.
Inhalte
- Informationen über den organisierten Sport in Bayern und Deutschland
- Aktuelle Themen der Sportentwicklung
- Grundlagen der Führung und Organisation von Sportvereinen/-fachverbänden
Zielgruppe Führungskräfte und Mitarbeiter von Sportvereinen und Sportfachverbänden.
Teilnahmevoraussetzungen Mitgliedschaft in einem BLSV-Verein
Sonstige Informationen Der BLSV und die BSJ verurteilen sexualisierte Belästigung und Gewalt. Auf all unseren Veranstaltungen fordern wir daher eine angenehme und vertrauensvolle Atmosphäre ein. Sollten Ihre persönlichen Grenzen bei dieser Veranstaltung nicht gewahrt werden, können Sie sich mit dem Arbeitsbereich „Prävention sexualisierter Gewalt - PsG“ in Verbindung setzen. Die Ansprechpersonen der BSJ sowie weitere externe Anlaufstellen finden Sie hier.

Organisatorische Hinweise Das Veranstaltungsformat "Blended-Learning" verbindet Präsenzmeetings mit virtuellen Lernphasen. Sie erhalten einen Zugang zu unserer digitalen Lernplattform von edubreak®. In den kommenden Wochen sind dann verschiedene Aufgaben über diese Lernplattform zu bearbeiten. Hierbei können Sie sich die Zeit größtenteils selbst einteilen. Es sind lediglich zu der Eröffnungsrunde und zum Abschluss zusätzlich 2-3 Abendtermine einzuplanen.

Während der Lehrgangsphase finden virtuelle teilnahmepflichtige Live-Termine statt, welche zu folgenden Terminen stattfinden werden. Die Anwesenheit über die gesamte angesetzte Zeit ist verpflichtend.


Folgende Termine bitte reservieren:
- 26.02.24 18.00 - 19.00 Uhr, Kick off
- 26.02.24, 19:00 - 20.30 Uhr, Input Sportversicherung
- 29.02.24, 18.30 - 19.30 Uhr Input Sportentwicklung
- 05.03.24, 19.00 - 20.30 Uhr, Workshop Zielgruppen
- 11.03.24, 19.00 - 20.00 Uhr, Frage/ Antwort Runde Sportentwicklung
- 14.03.24., 18.30 - 19.30 Uhr, Input Prävention sexualisierter Gewalt
- 18.03.24, 19.00 - 20.30 Uhr, Input Führung/ Kommunikation
- 21.03.24, 19.00 - 20.00 Uhr, Abschlussrunde/ Feedback
Zusätzlich dazu sind folgende Voraussetzungen verpflichtend:
• Eine stabile Internetverbindung
• Eine auf Sie gerichtete Kamera (diese muss während der gesamten Veranstaltung angeschaltet bleiben)
• Ein funktionierendes Mikrofon
• Die Teilnahme soll in einer ungestörten Lernumgebung erfolgen (es sollen keine anderen Tätigkeiten nebenbei verrichtet werden. Beispiele für „andere Tätigkeiten“ sind: Training geben beziehungsweise teilnehmen, in einem Restaurant sitzen)
Referenten Stefan Fäth
Fritz Schweibold
Christine Bichler
Ewald Trost
Thomas Reichard
Lizenzverlängerungen Vereinsmanager B
Vereinsmanager C
Veranstaltungsbestätigung Voraussetzung für die Ausstellung der Vereinsmanager C Lizenz ist die Absolvierung der beiden Pflichtmodule und zweier Wahlmodule innerhalb von zwei Jahren. Absolvieren Sie zwei weitere Wahlmodule erhalten Sie die Vereinsmanager B Lizenz.

Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss und Teilnahme an der gesamten Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung.
Kickoff 26.02. 18:00 Uhr - 26.02. 19:00 Uhr:
Input Sportversicherung ARAG 26.02. 19:00 Uhr - 26.02. 20:30 Uhr:
Termin 26.02. - 19.03.:
Input Sportentwicklung 29.02. 18:30 Uhr - 29.02. 19:30 Uhr:
Workshop Zielgruppen 05.03. 19:00 Uhr - 05.03. 20:30 Uhr:
Frage/ Antwort Runde Sportentwicklung 11.03. 19:00 Uhr - 11.03. 20:00 Uhr:
Input PsG 14.03. 18:30 Uhr - 14.03. 20:00 Uhr:
Input Führung/ Kommunikation 18.03. 19:00 Uhr - 18.03. 20:30 Uhr:
Abschluss 21.03. 19:00 Uhr - 21.03. 20:00 Uhr:
Veranstaltungspreis BLSV-Mitglied 210,00 €
Veranstaltungspreis Frühbucher BLSV-Mitglied 190,00 € buchbar bis 04.12.2023
Meldeschluss 12.02.2024
Anzahl der Plätze 30 
Veranstalter Bay. Landes-Sportverband e.V. Ressort Bildung
Ansprechpartner Benjamin Settles, benjamin.settles@blsv.de
Wollen Sie zum Buchen in die Sporttasche wechseln oder bleiben?
Zurück