BAYERISCHER LANDES-SPORTVERBAND e.V.

Passwort vergessen? Registrieren

Hier finden Sie Informationen über das Qualifizierungssystem des BLSV

Sportpraxis

Ein vielfältiges Angebot an Aus-, Fort- und Weiterbildungslehrgängen im Sport wartet auf Sie. Mit den Ausbildungen zum Übungsleiter, Trainer oder Vereinsmanager schaffen Sie die Grundlage für Ihre Tätigkeit im Sportverein. Für Ihre weitere Qualifizierung im und um den Sport können Sie aus einem abwechslungsreichen Fortbildungsprogramm mit verschiedenen Schwerpunkten in Theorie und Praxis auswählen.

Ausbildung zum Übungsleiter
Sind Sie an einer breitensportlich- und praxisorientierten Tätigkeit im Verein interessiert? – dann absolvieren Sie eine unserer Übungsleiter-Ausbildungen!

Wenn Sie sportlich sind, gerne anderen Menschen etwas beibringen und Lust haben, eine Sportgruppe anzuleiten, bilden wir Sie für diese breitensportorientierte Aufgabe aus. In unseren Übungsleiter-Ausbildungen erhalten Sie das entsprechende Handwerkszeug. Wir bieten dazu die Ausbildung zum Übungsleiter-C Breitensport Kinder/Jugendliche, wenn Sie mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollen, sowie die Ausbildung zum Übungsleiter-C Breitensport Erwachsene/Ältere, wenn Sie im Sport mit Erwachsenen tätig sein möchten. 

Nachdem Sie die erste Lizenzstufe absolviert und Praxiserfahrung im Sportverein gesammelt haben, können Sie sich auf der zweiten Lizenzstufe zum Übungsleiter-B Sport in der Prävention, Übungsleiter-B Sport für Ältere oder Sport im Elementarbereich weiterqualifizieren.

Ausbildungen zum Trainer
Wie werde ich Trainer einer bestimmten Sportart?

Sind Sie an einer bestimmten Sportart interessiert, dann können Sie sich bei den bayerischen Sportfachverbänden zum Trainer Breitensport oder Leistungssport in der jeweiligen Sportart ausbilden lassen.

Bestandteil für die Trainer-C-Lizenz ist eine sportartübergreifende Basisqualifizierung (30 UE). Für einige Sportfachverbände bietet der BLSV diese sportartübergreifende Basisqualifizierung (30 UE) an. Anschließend übernehmen die Sportfachverbände die sportartspezifische Ausbildung zum Trainer-C. Die Adressen der Sportfachverbände finden Sie im Internet unter www.blsv.de. Auf den Homepages der Sportfachverbände können Sie sich über die Lehrgänge informieren. 

Zusatzqualifikation zum BLSV-Zertifikat
Sie möchten nach den Ausbildungen zum Übungsleiter-C und Übungsleiter-B noch mehr über Sport lernen und Ihre Kenntnisse zu einem bestimmten Thema vertiefen, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Zusatzqualifikationen weiterzubilden.

Sportmanagement

Ausbildung zum Vereinsmanager

Wie werde ich Vereinsmanager?

Wenn Sie Ihre Aufgabe im Management eines Sportvereins sehen, empfehlen wir Ihnen an den Vereinsmanager-Ausbildungen teilzunehmen. Dort erwerben Sie alle Kenntnisse und Fähigkeiten, um einen modernen Sportverein zu führen.

Alle Ausbildungen werden nach den Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes durchgeführt.

Für ehren- und hauptamtliche Vereinsmitarbeiter sowie Sportinteressierte bietet der BLSV zusätzlich Intensivseminare und kostenfreie Abend-Workshops an.